.cm-kv-0 { background-color: transparent !important; background-image: none !important; background-position: 0px 6px !important; background-repeat: no-repeat !important; }

Archiv 2017

Zum Archiv 2015 / 2016 2018


März 2017

Vordach am TV Heim wurde errichtet.





Juni 2017

TV Rees spielt international

Unsere Völkerballmannschaften sind in Berlin beim Deutschen Turnfest erfolgreich.  Sowohl die Jugendmannschaft als auch die Damen belegen den 2. Platz! Herzlichen Glückwunsch

 



Juni 2017

Werbetafel am TV Heim angebracht!

Die Fa. Kanndu hat unsere neue Werbetafel am TV Heim angebracht. Dank der neuen und alten Werbepartner konnte das TV Heim mit einem schützenden Vordach versehen werden. Ebenfalls entstand eine Tafel auf der unsere Partner ihre Werbung anbringen konnten. Herzlichen Dank unseren Gönnern ohne deren Hilfe diese Maßnahme nicht möglich gewesen währe.





Sportler, Übungsleiter und Vorstand auf Paddel-tour!

Am Samstag 24.06.2017 trafen sich 28 Sportlerinnen und Sportler zu einer Paddel-Tour bei Jan an de Fähr ein um von dort Richtung Kessel aufzubrechen. Schon nach wenigen Metern kenterte eines der Bote wohl absichtlich, so das gleich vier Aktive ein Bad in der Niers nahmen. Die Wassertemperatur war gleich der der Luft. Danach ging es dann ohne weitere Zwischenfälle knapp drei Stunden übers Wasser bis nach Kessel. Dort angekommen wartete der Grillmeister schon mit Gegrilltem und frischen Salaten. Nach der verdienten Stärkung und dem verladen der Bote endete der Tag zur allgemeinen Zufriedenheit.

 

 

 

Wie jedes Jahr um die Weihnachtszeit lädt der Turnverein seine Senioren über 60 zum Weihnachtskaffee in die Rheinterrassen Collins ein. Über vierzig Mitglieder folgten dieser Einladung um bei Kaffee und von unserer Völkerballabteilung gebackenem Kuchen einen unterhaltsamen Nachmittag zu verbringen. Zur Unterhaltung trug eine Gesangseinlage von Janet Kurti sowie eine Tanzeinlage einiger Kinder aus der Kinderturngruppe von Heike Schölzel bei. Beim anschließenden Kaltgetränk spielte Helmut Isselburg auf seiner Gitarre noch einige Weihnachtslieder. Allen Mitwirkenden ein herzliches Dankeschön.

 

Fotos zum vergrößern Anklicken!